Schriftzug Werne
wappen
R S S - N E W S
Aktuelle News aus Werne jetzt als RSS-Feed auf ihr Handy oder Tablet...

Aktueller RSS-Feed
V E R A N S T A L T U N G E N
I N F O S

Jedem Kind ein Instrument

Jedem Kind ein Instrument ist ein Programm, das 2003 in Bochum als Kooperation der städtischen  Musikschule, der Zukunftsstiftung Bildung und der GLS Treuhand e.V. und der Grundschulen in Bochum gestartet ist. Heute ist „JeKi“ im ganzen Ruhrgebiet vertreten.

Es ist ein  musikpädagogisches Angebot, das in den Grundschulen des Ruhrgebiets im Rahmen der Kulturhauptstadt 2010, den Musikunterricht ergänzt. Der vierjährige Unterricht soll mit der Vielfalt musikalischer Ausdrucksformen vertraut machen und das Zusammenspiel sowie Kreativität, Ausdauer und Wahrnehmungsfähigkeiten stärken. Der Name ist Programm: Es soll jedem Grundschulkind des Ruhrgebiets die Möglichkeit offen stehen, ein Musikinstrument zu erlernen, das es sich selbst ausgesucht hat. Im Mittelpunkt steht das gemeinsame Musizieren der Kinder - von der ersten bis zur vierten Klasse.

Die Grundschulen der Stadt Werne nehmen seit Beginn der Ausweitung im Jahre 2007 daran teil.

Das Programm wurde von der Kulturstiftung des Bundes, dem Land Nordrhein-Westfalen und der Zukunftsstiftung Bildung in der GLS Treuhand e.V. entwickelt und maßgeblich gefördert. Der Bundespräsident unterstützt das Modellvorhaben als Schirmherr.

Weitere Informationen über Inhalte und Organisation des Programmes bekommen Sie unter:

Jedem Kind ein Instrument

Ihr Standort:   StartJugend, Familie, Bildung / Jedem Kind ein Instrument